Spritzguss

Bewährte Technik -

mit einem modernen und automatisierten Maschinenpark.

Unser Maschinenpark umfasst Anlagen mit einer Schließkraft von 500 kN bis 5.000 kN. Das maximale Schussgewicht beträgt 1.500 g. Im 2-K Spritzguss können Bauteile bis zu einem Gesamtgewicht von 750 g auf Drehtischanlagen bis 3.200 kN Schließkraft gefertigt werden.

Alle Spritzgießmaschinen sind an eine zentrale Materialbeschickungs-anlage mit Materialvortrocknung angeschlossen. Die Einfärbung des Granulates erfolgt gezielt mit speziellen volumetrischen und gravimetrischen Dosiergeräten.

Die Werkzeuge, die auf unseren Anlagen zum Einsatz kommen, können mit komplexen Auswerfer-, Ausschraub- und Schiebertechnik ausgerüstet werden.

Wir fertigen sowohl Prototypen und kleinere Serien aus kostengünstigen Einfachwerkzeugen als auch Großserien mit optimaler Heißkanaltechnik aus Hochleistungswerkzeugen.

Die Montage von Spritzgussteilen, nach Kundenwunsch, zu komplexen Baugruppen ist Teil unseres Fertigungsspektrums.

Alle gängigen thermoplastischen Werkstoffe, verstärkte und unverstärkte, glasklare und eingefärbte werden bei uns verarbeitet.

Für die Konditionierung von Spritzgussteilen aus Polyamid stehen leistungsfähige Anlagen zur Verfügung.

 

reiss kunststofftechnik logo